Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ im Rahmen des IRONSCOUT 2019

03.10.2019 – 06.10.2019

Im Rahmen der Bearbeitung der Anmeldungen und Durchführung zum Ironscout 2019 vom Pfadfinder Amelungen Herne e.V. werden von uns personenbezogene Daten (= alle Daten, die im Zusammenhang mit einer Person stehen oder geeignet sind, einen Bezug zu ihr herzustellen), wie insbesondere Namen, Adresse, Telefonnummer, E -Mail-Adresse, Alter/Geburtsdatum sowie evtl. Gesundheitsdaten von den Teilnehmenden im Rahmen der Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit erhoben, verarbeitet, genutzt und gespeichert.

Die Daten und deren Bearbeitung werden auf Servern in der BRD erhoben, verarbeitet, genutzt und/oder gespeichert. Die Daten werden nur von den vom Träger autorisierten und geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bearbeitet und eingesehen. Grundlage ist das Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz für die Erzdiözese Paderborn (KDG) und die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in der jeweils gültigen Fassung.

Die personenbezogenen Daten verwenden wir zur Planung, Durchführung und Nachbereitung des Ironscout 2019, für den du dich und dein Team anmeldest.

Die Daten werden entsprechend der jeweiligen gültigen Rechtsvorschriften gespeichert und verarbeitet.

Mit deiner Zustimmung erklärst du ausdrücklich dein Einverständnis und auch das deiner Teammitglieder zur oben geschilderten Bearbeitung und zum oben geschilderten Umgang mit den personenbezogenen Daten.

Mit der verbindlichen Anmeldung erklärst du ferner, dass auch alle deine Teammitglieder Kenntnis von der Datenschutzerklärung Ironscout 2019 haben und mit dieser einverstanden sind. Die rechtsverbindliche Dokumentation liegt in deiner alleinigen Verantwortung.

Die erhobenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies zur Planung, Durchführung und Nachbearbeitung des Ironscout 2019 notwendig ist, es sei denn sonstige rechtliche Regelungen (z.B. aufgrund einer öffentlichen Förderung, o.ä.) erfordern eine längere Datenspeicherung.

Wir werden die personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb des Pfadfinder Amelungen Herne e.V. weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist auf Grund rechtlicher Vorschriften (z.B. an den öffentlichen Träger der Jugendhilfe o.ä.) gefordert.

Insbesondere werden wir die personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergeben, verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen (z.B. Anmeldesystem) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DGSVO gespeichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Es besteht die Möglichkeit, uns jederzeit zu kontaktieren, wenn Hinweise und Fragen bzgl. des Umgangs mit personenbezogenen Daten entstehen (Telefon: 0171 – 698 66 58 / E-Mail: Datenschutz@Ironscout19.de ). Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf vor Beginn/während der Veranstaltung ist wie ein Rücktritt von der Anmeldung zu werten. Entsprechende Ausfallregelungen des Trägers haben Bestand.